Musikfestival 2008

GILBERT OPEN -Air 2008

 

 
 
25.03.2008 | Ötztal

Gilbert Open-Air in Oetz

Schlagerstar Gilbert: Open-Air mit Freunden am 4. Juli in Oetz
Am Freitag, 4. Juli 2008, werden zum Open-Air des beliebten Ötztaler Schlagersänger Gilbert wieder mehrere Tausend Besucher im Zentrum von Oetz erwartet. Der charismatische Sänger lädt zum Konzert mit großer Live-Band wieder viele Freunde in sein Heimat-Tal ein. Darunter Petra Frey, Nordwand und Leonard.

Er ist ganz gewiss eine der sympathischsten Erscheinungen, die in der Schlagerwelt zuletzt für Furore gesorgt haben: Gilbert, charmanter und nicht nur bei Frauen besonders beliebter Sänger mit Ötztaler Wurzeln, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der Fixpunkte in den Hitparaden Deutschlands, Österreichs und der Schweiz entwickelt. Ein Fixpunkt in ihrem Terminkalender ist für viele seiner Fans der Freitag, 4. Juli, 2008. Dann wird Gilbert nämlich wieder mit großer Band in Oetz bei seinem großen „Heimspiel“ auftreten. Schon im Vorjahr folgten seine Anhänger in Scharen der Einladung ins vordere Ötztal. Und auch heuer werden es wieder Tausende sein, die sich von Gilbert und seinen Hits mitreißen lassen werden. Eingängige Melodien mit gefühlvollen Texten und eine mitreißende Live-Show – mit diesem Erfolgsrezept wird der aus Umhausen stammende Vollbluttmusiker für knisternde Atmosphäre im Zentrum von Oetz sorgen.

Heiße Party bei jedem Wetter
Prominente Kollegen aus der Showbranche sorgen für ein nicht minder stimmungsvolles Vorprogramm. Angekündigt haben sich Petra Frey, Nordland und Leonard. Die ORF-Jukebox sorgt ab 19.00 Uhr für ein weiteres Warm-Up-Highlight. Erwartungsgemäß groß wird der Andrang aufs Konzertgelände auch heuer wieder sein. Karten für das Open-Air mit Gilbert gibt es im Vorverkauf bei allen Verkaufsstellen von Ö-Ticket und im Netz unter www.oeticket.at.
Apropos Freiluft-Konzert: Die Organisatoren haben mit einer kleinen Zeltstadt und einen überdimensionalen „Magic Sky“-Schirmsystem bestens dafür vorgesorgt, dass die Fans bei leichter Verstimmung des Wettergottes dennoch eine heiße Konzert-Party feiern können.
 
 
 

 

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

<

[code:1:cc8b6d9e76]

Nach oben